Fascination of Diving
NEWS

Vom Neueinsteiger über den CMAS 1 Stern zum CMAS 3 Stern Taucher

Euch hat das „Reinriechen“ bei einem Schnuppertauchgang / Discover Scuba Diving gefallen? Ihr wollt jetzt Tauchen intensiver testen? Kein Problem!

Die Grundausbildung zum Sporttaucher ist in mehrere Stufen aufgeteilt.
Durch den Grundtauchschein / IAC Pool Diver lernt Ihr den Tauchsport kennen. Aufbauend darauf führt der IAC Basic Diver zum Einstieg in das Freiwassertauchen. Nach Abschluss seid Ihr bereits berechtigt, mit erfahrenen Tauchern, z.B. der Leistungsstufe CMAS*** / IAC Dive Leader, zu tauchen.

Die weiterführende Ausbildung zum selbständigen Taucher führt mit dem Brevet
CMAS* / IAC Open Water Diver zu mehr Tauchsicherheit.
Durch verschiedene Spezialkurse, z.B. Orientierung unter Wasser, und die Teilnahme an Kursen zum Erwerb der Brevets IAC Advanced-Open Water Diver (AOWD) und CMAS**/ IAC Master Diver werdet Ihr in der Lage sein, eigenständig Gerätetauchgängen durchzuführen.

Durch das Brevet CMAS*** / IAC Dive Leader erlernt Ihr zusätzlich auch die Planung und Durchführung von Tauchgängen mit unerfahrenen Tauchern. Neben dem Verfeinern der eigenen Fertigkeiten geht es bei diesen Ausbildungen um das Erlernen von Kenntnissen, wie mit weniger erfahrenen Tauchern umgegangen werden soll.

 Nähere Informationen  
 • Grundschein / IAC Pool Diver • IAC Advanced-Open Water Diver
 • IAC Basic Diver • CMAS**/ IAC Master Diver
 • CMAS* / IAC Open Water Diver • CMAS*** / IAC Dive Leader

zum IAC International Aquanautic Club...
www.webhawks.de
- Erlebt die Faszination des Tauchens -
powered & designed 2005